Über uns

Über

Buntkicktgut Düsseldorf

Interkulturelle Straßenfußball Liga für Kinder und Jugendliche in der der Landeshauptstadt Düsseldorf

Die Idee

Buntkicktgut ist eine interkulturelle Straßenliga und wurde 1997 in München gegründet und steht für ein friedliches Miteinander von Kindern und Jugendlichen aus allen Kulturen und sozialen Schichten, sowie für eine nachhaltige Vermittlung von sozialen Werten wie Teamgeist, Toleranz, Verantwortungsgefühl und Integration. Die aktive Mitarbeit der Teilnehmenden – also Partizipation – ist hierbei eine entscheidende Grundsäule unseres Konzepts.

Der kontinuierliche Spielbetrieb der in Deutschland beispielhaften Liga sichert einen permanenten Austausch unter den Jugendlichen, und steht allen sozialen Einrichtungen sowie selbstorganisierten Mannschaften offen.

Neben dem Ligabetrieb bietet buntkicktgut Düsseldorf e.V. regelmäßig offene Fußball-Angebot in der Jugend-und Freizeiteinrichtungen in der Icklack sowie in der Franklinstraße an.

Darüber hinaus kicken wir mit Flüchtlingen jeden Freitag ab 15:30 in der Esprit Arena. Unterstützt wird buntkicktgut Düsseldorf e.V. von der Metro AG, Audentic, der Diakonie sowie der Tribute to Bambi Stiftung.

Der Weg ist das Ziel

Sport kennt keine Grenzen, Sport kann die Welt verbessern und genau deshalb gibt es unseren Verein! Mit Leichtigkeit und Freude gelingt es soziale Hürden zu überwinden und Sorgen und Ängste für einen Moment zu vergessen. Dabei eignet sich gerade Fußball hervorragend für Kinder und Jugendliche, Respekt, sportliche Fairness und Teamgeist zu erfahren und daraus für das Leben zu lernen.

Als wir das erste Mal mit ehrenamtlichen Ambitionen zusammensaßen, waren wir natürlich zutiefst von der aktuellen Flüchtlingskrise und gerade dem Schicksal der vielen Kinder betroffen. Dennoch sehen wir auch hierzulande Kinder aus sozialschwachen Familien, die durch unser Fußballprogramm einen wertvollen Integrationsschritt erfahren. Daher richtet sich unser Angebot an alle Kinder und Jugendliche egal welcher Herkunft, die sozialintegrative Hilfe benötigen.  

Wir von buntkicktgut Düsseldorf e.V. möchten den Kindern und Jugendlichen zudem die Chance geben selbst Verantwortung zu übernehmen. Dies stärkt ihr Selbstwertgefühl und bereitet sie auf zukünftige Aufgaben vor.

Neben dem freien und offenen Fußball-Training, welches wir mehrmals wöchentlich anbieten, bietet buntkicktgut Düsseldorf eine das gesamte Jahr über laufende multikulturelle Straßenfußballliga (inkl. Ausbildung zum Schiedsrichter und Street Football Worker)an. Sie hat das Ziel,  jungen Menschen verschiedener kultureller und nationaler Herkunft, die häufig in schwierigen wirtschaftlichen und sozialen Verhältnissen aufwachsen, mit der Straßenfußballliga eine sinnvolle und gesund Freizeitbeschäftigung zu geben und Möglichkeiten von sozialem und kulturellem Miteinander zu eröffnen.

Unser Fair Play Konzept vermittelt den Jugendlichen die grundlegenden Werte von Fairness und Rücksichtnahme, sowie die Reflektion des eigenen Handelns.